Herzlich Willkommen beim TC Burgsinn

Aktuelle News und Themen

Erfolge 2021

Nachdem das Jahr 2020 aus bekannten Gründen ein Ausnahmejahr war, freuen wir uns umso mehr, euch wieder neue Erfolge unserer Mitglieder mitteilen zu können. Bei den unterfränkischen Meisterschaften räumten gleich 3 unserer Mitglieder ab. Bei den Senioren in der Altersklasse D40 gab es ein vereinsinternes Endspiel, aus dem Heidi Huller als Siegerin (1.Vorsitzenden) und Eva König (Kassierein) als Vizemeister hervorgingen.

Bei den Jugendmeisterschaften, die in Karlstadt stattfanden, glänzte unsere Selin Karakoc mit ihrem Können und holte sich in der Altersklasse U14 mit drei glatten Zweisatzsiegen den Pokal.

Die Vorstandschaft gratuliert den drei Gewinnerinnen recht herzlich und wünscht weiterhin viel Erfolg.

Die Vorstandschaft

Neue Platzkarten für Gäste

Ab sofort wird es für unsere Gäste und natürlich auch Mitglieder, die mit Gästen auf unserer Anlage Tennis spielen möchten, einfacher. Die alten Platzkarten haben ausgedient, d.h. es müssen keine Karten mehr beim Modehaus Welzenbach gekauft werden.

Das neue Handling sieht folgendes vor:

  1. Platz reservieren
    a) registrierte Spieler tragen nutzen bitte die Court4U App
    b) nicht registrierte Spieler melden sich telefonisch bei unserem/r
    • Sportwart André Pfeifroth, 0170 9361678 oder
    • Jugendwartin Gabriele Kühlwein, 0175 4637901 oder
    • einem anderen Vereinsmitglied,
      der/die/das sie dann in den Belegungsplan einträgt.
  2. Gästekarte ausfüllen, Geld in den Umschlag stecken und in den Briefkasten einwerfen.
  3. Platzpflege vor, ggf. während und nach dem Spiel beachten !!!

Sonstiges:

Nichtmitglieder dürfen innerhalb eines Kalenderjahres max.  6 Stunden mit Gästekarten auf unserer Anlage spielen (beim Spielen mit Jugend-Mitgliedern bis 18 Jahre unbegrenzt). Danach muss die Mitgliedschaft beantragt werden. Gästekarten werden auf den Jahresbeitrag angerechnet.

Meister 2020

Auch in der wohl ungewöhnlichsten Saison, die ein jeder von uns erlebt hat, haben zwei unserer Jugendmannschaften den Meistertitel sowie eine Mannschaft den 2. Platz errungen.
Herzlichen Glückwunsch unseren MC10 Spielern Leon Hagedorn, Selina Huller, Leni Sachs und Lina Müller zu einem hervorragenden 2. Platz sowie den Spielerinnen und Spielern U12 und U16.

v.l.n.r.:
Xenia Spillner, Selin Karakoc, Emma Schneider, Letizia Neumann, Marina König und Lisa-Marie Bittner

v.l.n.r.:
Zoe Grothe, Selin Karakoc, Jonas König, Emil Winkler, Jakob Rützel (nicht im Bild)

Wir sind alle sehr stolz auf euch und wünschen euch allen für die nächste Saison ebenso viel Spaß und Freude am Spiel und selbstverständlich weiterhin so viel Erfolg.

Die Vorstandschaft

CORONAVIRUS – MASSNAHMEN UND EMPFEHLUNGEN

Im Rahmen der Wiederaufnahme des Sportbetriebs wird seitens des Bayerischen Staatsministeriums des Innern, für Sport und Integration ein Hygieneschutzkonzept für Sportvereine gefordert. Nachfolgend die Vorgaben für unseren Verein, die es gilt einzuhalten.

  • Distanzregeln einhalten
  • Körperkontakte müssen unterbleiben
  • Mit Freiluftaktivitäten starten
  • Hygieneregeln einhalten
  • Vereinsheime bleiben für Mitglieder und Besucher geschlossen
  • Sanitäre Anlagen
  • Fahrgemeinschaften sind wieder erlaubt
  • Zuschauer in der Übergangssaison
  • Trainingsgruppen verkleinern
  • Angehörige von Risikogruppen besonders schützen
  • Risiken in allen Bereichen minimieren

Detaills zu oben aufgeführten Punkten findet ihr hier oder als Aushang am Tennisheim. Wir möchten euch darum bitten, auch zum Schutz fremder Besucher unserer Anlage, vorgenannten Regeln wenn möglich einzuhalten.

Die Vorstandschaft

Danke allen Spendern

Unsere Vorstandschaft beschloss einen Defibrillator anzuschaffen und diesen am Tennisheim zu installieren. Eva König startete hierzu einen Online-Spendenaufruf, der auch über die sozialen Medien geteilt wurde und ein voller Erfolg wurde.
Schneller als gedacht kam der nötige Geldbetrag für den Defibrilator zusammen und der Tennisclub Burgsinn hat nun, neben der Sinngrundhalle/Schwimmbad und der Raiffeisenbank einen weitern Defibrillatorstandort geschaffen.

Diese Spendenaktion unterstützten u. a. Achim Engelhaupt, Dr. med. Stephan Rieß und Ute Juchheim-Rieß, sowie die Sparkasse Mainfranken, vertreten durch Herrn Schüssler, mit einem großzügigen Betrag. Selbstverständlich danken wir allen Spendern, die diese sehr sinnvolle Anschaffung unterstützt haben.

Ein herzliches Dankeschön.
Die Vorstandschaft 

Platzbelegung über die Court4u App​

Liebe Mitglieder,
in dieser Saison findet die Platzbelegung über die kostenlose Court4u App statt.

Um einen Platz zu belegen müsst ihr:

  1. Die App herunterladen
  2. Ein Benutzerprofil mit einer gültigen E-Mail Adresse erstellen
  3. Einen freien Platz auswählen und ALLE Mitspieler eintragen (Dies ist für die Dokumentation auf Grund von Corona unbedingt notwendig. Hat ein Mitspieler kein Profil in der App, bitte den Spieler in die Bemerkungszeile bei der Buchung eintragen)

Die Platzbelegung im Video

Neben den Spielstunden werden in der App auch die Arbeitsstunden eingetragen.
 
Die App ist für alle Benutzer kostenfrei ebenso wie für unseren Verein, denn Andy hat die App in enger Absprache mit uns entwickelt und wir sind sein Testverein. Deshalb bitten wir auch um Nachsicht, wenn es hier und da evtl. noch etwas klemmt.
 

Für Fragen und Anregungen stehen euch Andy, André und ich gerne zur Verfügung und können als Vereinsadministratoren bei Bedarf auch Änderungen an den Belegungen vornehmen.

Die App kann hier heruntergeladen werden:

 

Ihr könnt ab sofort Eintragungen vornehmen.

Viel Spaß mit Court4u!

CORONAVIRUS – MASSNAHMEN UND EMPFEHLUNGEN

Liebe Mitglieder,

sowohl der DTB als auch der BTV haben anhand der Empfehlung des Robert-Koch-Institutes Schutzvorkehrungen  für Maßnahmen, Veranstaltungen, Einrichtungen und Gebäude veranlasst. Turniere werden abgesagt, Lehrgänge verschoben. Bis jetzt erst einmal bis Ende April. Details sowie die neuesten Informationen hierzu findet ihr auf der jeweiligen Homepage.

Weiterhin warnt unser Gesundheitsminister Jens Spahn vor FAKE-NEWS, die über soziale Medien verbreitet werden. Auch hier könnt ihr euch über die neuesten und sichere Meldungen am besten auf der Webseite des Robert-Koch-Institutes informieren.

Ganz wichtig in diesen Zeit ist es besonnen zu bleiben und nicht in Panik zu geraten. Gemeinsam können wir mit den logischen Verhaltensregeln die Zeit gewinnen, die alle infizierte Patienten benötigen, um bestens versorgt werden zu können.

Eure Webmasterin
Sabine Vogel

Turniere 2019

Auch in der letzten Spielsaison haben wieder einige Jugendliche vom TC 1970 Burgsinn e.V. an dem einen oder anderen Turnier teilgenommen. Ob an der U11 Turnierserie, Kleinfeld Seminar in Karlstadt oder offenen LK Turnieren, unsere Jugend war erfolgreich. Wir wünschen euch weiterhin viel Erfolg und Spaß an unserem schönen Sport.

Die Vorstandschaft

Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen

Am Donnerstag, den 17.10.2019, fand die Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen für alle Mitglieder statt. Die alte ist sogleich die neue Vorstandschaft, lediglich für den Posten Beisitzer Veranstaltung fand sich leider niemand, somit bleibt dieser unbesetzt. Gewählt wurden:

  • Vorsitzende: Heidi Huller
  • Vorsitzender: Klaus Pfeifroth
  • Schriftführer: Diana Bittner
  • Kassier: Eva König
  • Sportwart: André Pfeifroth
  • Jugendwart: Gabriele Kühlwein
  • Beisitzer EDV: Sabine Vogel
  • Beisitzer Technik: Alexander Kühlwein u. Norbert Pfeifroth
  • Beisitzer Veranstaltung:  nicht besetzt
  • Kassenprüfer: Patricia Pfeifroth u. Diana Strohmenger

Wir wünschen der neuen Vorstandschaft für die kommenden zwei Jahre gutes Gelingen.

Ehrungen für treue Mitglieder wurden ebenfalls vorgenommen (10-Jahre: T.Weismantel, J-P.Imhof, Fam.Kühlwein, Fam.Hausmann, 25-Jahre: H.P.Breisch, 40-Jahre: M.Heilmann, G.Götz.). Aktuell hat der TCB 160 Mitglieder. In der letzten Saison waren 20 Mannschaften gemeldet, so viele wie nie zuvor! Auch hier gab es einige Erfolge und Meisterschaften zu verzeichnen (wie bereits berichtet).

Ebenfalls angekündigt und in der JHV von der Vorstandschaft beantragt wurde eine Beitragsanpassung und Beitragserhöhung ab 01/2020. Die geänderten Beitrage können auf der Homepage nachgelesen werden.

Für die Platzeinwinterung ist folgender Arbeitseinsatz geplant: Sa. 26.10.19 ab 9.30 Uhr. Von Mo. 28.10. – Mi. 30.10. ab 16 Uhr werden dann noch letzte Handgriffe verrichtet. Wer noch Arbeitsstunden ableisten muß kann sich diese Termine vormerken.

Die Vorstandschaft

Menü